alle bekannten Geschlechtskrankheiten von A bis Z
Home

Urethritis

Informationen zur Geschlechtskrankheit "Urethritis"

Von der Urethritis spricht man, wenn die Harnröhre eine Entzündung vorweist. Dies geschieht oft durch Bakterien.

Die Erkrankung zeigt sich vor allem durch einen glasigen Ausfluss, der in einigen Fällen auch eitrig sein kann. Beim Wasser lassen schmerzt es unangenehm und es entsteht in der Harnröhre ein Jucken und Brennen.

In einigen Fällen kann es auch sein das die Symptome ausbleiben.

Im schlimmsten Fall kann es zu Abszessen kommen; kleine Eiteransammlungen, die sich an der Wand der Harnröhre auftreten.


Werbung

PARTNER
Kindernamen
Dinosaurier

(c) 2008 by geschlechts-krankheiten.com Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum